Monate: November 2017

henrik eiben

little art affair // artist

photo by // astrid grosser, interview by // cristext by // anne simone krüger
Wann ist ein Bild ein Bild? Wie definiert sich Malerei? Kann Malerei plastisch, gar dreidimensional sein? Muss sie aus Öl- oder Acrylfarbe bestehen, oder gibt es ganz andere Möglichkeiten des Malens? Nicht von ungefähr sprechen wir immerhin bildhaft vom Malen mit Licht. In seinem Atelier auf einem beeindruckenden Industriehof in Hamburg-Billbrook lotet der Künstler Henrik Eiben die Grenzen der Malerei aus.

read more