Alle Artikel in little art affair

Kunst ist nachdenklich, berührend, laut, leise, kritisch, ästhetisch, polarisierend. Immer ist sie Ausdruck, Sprache und Kommunikation dessen, was den Künstler bewegt, beschäftigt, begeistert. Kunst ist nicht nur Beruf, sondern vielmehr Berufung. Und Künstler gehören damit zu jenen Menschen, die mit einer ordentlichen Prise Unerschrockenheit ihre Leidenschaft leben.

Little Art Affair ist eine Liaison der besonderen Art. Eine Begegnung zwischen Fotograf, Künstler und Interviewer, eine Momentaufnahme, ein kleiner persönlicher Blick, was hinter einer solchen, Werk gewordenen, Leidenschaft steckt. Mal kürzer und mal länger –  schließlich gleicht keine Affäre der anderen – tendaysaweek.

Isabell Kamp

artist

interview & text anne simone krüger // photo benne ochs // Hände aus Keramik, in ausdrucksstarken Gesten, Münder, die sich zum Kuss oder Schrei öffnen – Isabell Kamps Arbeiten sind Metaphern zwischenmenschlicher Kommunikation. In ihrer Perfektion faszinierend wohnt ihnen immer auch eine ambivalente Spannung inne. Denn sie erzählen nicht nur von sozialer Interaktion, sondern auch von deren Scheitern…

read more

fernando de brito

artist

interview & text anne simone krüger // photo dustin janko // Fernando de Brito strahlt eine Positivität aus, die mich beim Atelier-Besuch vom ersten Augenblick an in Bann zieht. Nach einer äußerst herzlichen Begrüßung treten wir aus dem schummrigen Flur in sein lichtdurchflutetes Atelier und unterhalten uns bei NDR-KULTUR im Radio über Kaffee (er macht den besten!) und über ihn selbst, seine Kunst und seine Inspiration…

read more