Rebecca Hoppé

photography

Schreibe einen Kommentar


um genau im richtigen Moment am richtigen Fleck zu stehen. Sie liebt den Kontrast: schwarz und weiss, mischt harte Farbkontraste mit weichen Bewegungen, sucht das Starke im Ausdruck und zeichnet ihn weich. 
So entstehen spannende, kraftvolle Bilder, die in ihrer Ehrlichkeit auch mal das unschöne zeigen. Mich zieht Rebecca damit in das Geschehen, lädt mich ein in den Moment als sie den Auslöser drückte — tendaysaweek.


Quickreport:

1.süß oder salzig? süß

2. morgens oder abends? morgens

3. mehr ist mehr oder weniger ist mehr? weniger ist mehr

4. lieber allein oder am liebsten mit vielen? 80/20 

5. auto oder fahrrad? nix von beidem… am liebsten auf meinen eigenen Beinen stehen (und laufen)

6. sekt oder selters? gin tonic

7. berge oder meer? meer

8. electro oder pop? pop

9. bleistift oder kugelschreiber? bleistift

10. rom oder hongkong? hongkong

11. wahrheit oder pflicht? wahrheit

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.