Philipp Rathmer

photography

Kommentare 2

Natürlich überträgt sich das Wesen eines Fotografen auf seine Bildsprache, denn es ist ja seine Seele, die den Blick auf diese Welt lenkt und ihn das für ihn Wesentliche wahrnehmen lässt.

Phillips Ruhe und Klarheit machen es den Menschen die er portraitiert leicht, denn er fordert nichts, wartet ab und weiß im richtigen Moment den Auslöser zu drücken. So können Fotos mehr als nur Momentaufnahmen sein. Sie werden zu Begegnungen mit Menschen, die man noch nicht kennt, und das zu können ist eine große Gabe — tendaysaweek.


Quickreport:

1.süss oder salzig? salzig
2. morgens oder abends? morgens
3. mehr ist mehr oder weniger ist mehr? weniger ist mehr
4. lieber allein oder am liebsten mit vielen? am liebsten mit vielen
5. auto oder fahrrad? fahrrad
6. sekt oder selters? bier
7. berge oder meermeer
8. electro oder poprock
9. bleistift oder kugelschreiberbleistift
10. rom oder hongkonghongkong


Kommentare 2

  1. Hi Philip!!!! I LOVE LOVE LOVE the photos in this article. I wish I had the english 1++translation. Sor I missed you and Nina last ++ but it was the time my brother !
    Crazy time.
    Happy you are doing well! Hugs and kisses to you and Nina from NYC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.